Audit gaming logo 4kant.png

Wählen Sie eines der Bilder aus, um die Informationen anzuzeigen.

IT-gerelateerde contracten
Accounting Information Systems & Interne Controle

Willkommen zum next Level! der Ausbildung zum Wirtschaftsprüfenden. Das Audit Game* stellt ein innovatives Lehrkonzept dar, das den Betriebsökonomie-Studierenden der Hochschule für Wirtschaft FHNW auf spielerische Art („gamification“) praktisches Wissen über den Audit-Prozess vermittelt. Im Rahmen des Audit Games können die Studierenden das zuvor in klassischen Modulen erworbene Wissen anwenden und einen vollständigen Prüfungsprozess durchlaufen. Dabei wird ein fiktives Prüfungsmandat (Audit Case Study) simuliert und in Form eines begleiteten Selbststudiums bearbeitet. Der Audit Case ist vollständig digitalisiert, d.h. Studierende können realitätsnah in die Rolle eines Wirtschaftsprüfenden „schlüpfen“. Das Audit Game ist onlinebasiert und kann so jederzeit von jedem Ort aus bearbeitet werden. Es bedarf keiner spezifischen Software. Nach Ablauf der individuellen Simulationen können die Ergebnisse in der Klasse besprochen werden („flipped classroom“).

Game on und viel Spass!

Frank Grimberg (frank.grimberg@fhnw.ch)
Marco Canipa (marco.canipa@fhnw.ch)
Institut für Finanzmanagement,

*Die deutschsprachige Version wurde auf Grundlage der Originalversion von Prof. Joost van Buuren entwickelt. Wir danken für die Zusammenarbeit sowie für die weitere Unterstützung durch Ernst & Young Schweiz.